Kontakt

Baden – Wohltuende Entspannung im richtigen Maß

Eine schöne Badewanne verleiht Ihrem neuen Bad zusätzlichen Komfort. Baden ist eine schöne Form der Entspannung. Baden löst Verspannungen und sorgt für ein besseres Wohlbefinden.

Badekultur hat eine lange Tradition. Die europäische Badekultur geht auf die Antike zurück. Zu diesem Zeitpunkt waren öffentliche Badehäuser Teil der sozialen Aktivität. Erst seit dem 20. Jahrhundert verfügt der Großteil der Gesellschaft über ein privates Badezimmer.

Die Badewanne hat ihren Ursprung in von der Natur geformten Wannen, wie zum Beispiel Tümpeln. Die erste richtige Badewanne, damals „Waschzuber“ genannt, stammt aus der Antike, damals aus Materialien wie Ton oder verzinktem Eisenblech gefertigt.

Was passiert im Körper beim Baden? Die Körpertemperatur steigt an und es wird ein künstliches Fieber erzeugt. Das Blut verteilt sich besser und Lunge und Herz werden besser durchblutet. Das Immunsystem kann positiv beeinflusst werden. Um die positive Wirkung eines Bades zu nutzen, sollten Sie einige Faktoren berücksichtigen. Wie Sie richtig baden, erfahren Sie in unserem Blog-Beitrag zum Thema.

Für Ihr neues Bad können Sie zwischen Badewannen aus verschiedenen Materialien, Größen, Formen und mit zusätzlicher Whirlfunktion wählen.

Richtige Badewanne - die Maße passen

Die für Sie passende Badewanne ist für Ihre Körpergröße komfortabel. Eine Badewanne deren Maße zu Ihnen passen.

Sie sollten sich in Ihrer neuen Badewanne bequem ausstrecken können, aber auch nicht in der Badewanne hin und her rutschen. Ein ständiges Anwinkeln der Beine wird schnell unbequem. Bei einer zu großen Wanne müssen Sie sich ständig festhalten, um in einer angenehmen Position zu bleiben. In beiden Fällen kommt die Entspannung eines Bades zu kurz. Wichtig ist auch, dass ausreichend Platz für Ihren Oberkörper ist. Schultern und Arme sollten bequem in der Wanne abgelegt werden können.

Die für Sie passende Badewanne hat eine optimale und bequeme Innenform. Eine Badewanne deren Maße von der Form her zu Ihnen passen.

Fast jede Badewanne ist von Innen anders geformt. Möchten Sie in Ihrer neuen Badewanne aufrecht oder flach liegen? Dementsprechend wählen wir mit Ihnen zusammen den Neigungswinkel der Rückenschräge aus.

Am besten sollte die Länge der Rückenschräge zur Länge des Oberkörpers passen, die Länge des Wannenbodens zu der Länge des Unterkörpers. Bei einer flacheren Rückenschräge kann die Wanne flacher sein und umgekehrt muss bei einer steileren Rückenschräge die Wanne tiefer sein, damit der Körper beim Baden vollständig mit Wasser bedeckt ist. Praktisch sind Duo-Wannen mit zwei Rückenschrägen und einem Mittelablauf, in der zwei Personen gegenüber baden können.

Testen der Badewanne – die Maße passen – das Gefühl auch

Um zu wissen, ob eine Badewanne von Ihrer Form und Ausführung für Sie passend ist, können Sie diese gerne bei uns testen. Legen Sie sich doch einfach in Ihre Wunsch-Badewanne und baden eine Runde im Trockenen. Passt Ihre neue Badewanne zu Ihnen?

Eine Badewanne für größere und kleinere Badnutzer – Welchen Kompromiss können Sie machen, wenn Personen mit unterschiedlicher Körpergröße eine Wanne nutzen? Wählen Sie eine Badewanne, die für die größte Person in Ihrem Haushalt passend ist. Für die kleinere Person schaffen wir eine komfortable Badeposition durch spezielle Wannenkissen aus festem, aber weichem Schaum. Durch Saugknöpfe können die Wannenkissen individuell in der Wanne platziert werden und als Fuß-, Nacken- oder Armstütze verwendet werden. Ein Kissen mittig am Boden der Wanne verhindert, dass Sie durch die Wanne rutschen. So kann auch eine kleinere Person komfortabel in einer großen Wanne baden.

Passende Badewanne – welche Maße gibt es?

Für jedes Bad gibt es die passende Wanne.
Raumsparwannen gibt es bereits ab 157 x 50cm.
Standardmaß für eine Badewanne ist 170 x 75cm.
Größere Maße, wie 190 x 90cm und 200 x 100cm werden immer beliebter.
Zwei-Sitzer-Wannen, bei denen Sie nebeneinander baden können, haben zum Beispiel ein komfortables Maß von 180 x 120 cm.
Zwischenmaße sind selbstverständlich möglich.

Besuchen Sie uns in unseren badambiente-Ausstellungen und wir finden die passende Badewannen-Lösung für Sie.